Jusos und SPD freuen sich über freies WLAN in Bingen

Jusos Bingen„Dass wir bald frei zugängliche WLAN Hotspots in Bingen haben, ist eine tolle Sache“, freut sich Stadtratsmitglied Rouven Winter (SPD). SPD und Jusos in Bingen haben sich seit langem für solche Hotspots eingesetzt, um Bingen für Tourismus und Handel attraktiver zu gestalten, aber auch, um einen Service für die Bürgerinnen und Bürger zu etablieren. Die Jusos verfassten daher damals einen entsprechenden Antrag, den die SPD in den Stadtrat einbrachte.

„Dieser Antrag wurde beschlossen und wird jetzt endlich umgesetzt“, freut sich auch der Binger Juso-Sprecher, Stefan Strietzel. „Bingen geht hier einen großen Schritt in Richtung Zukunft und bietet allen, die die Stadt besuchen nun eine tolle und vorbildliche Leistung an“, so Winter und Strietzel. Die ersten drei Hotspots werden am kommenden Donnerstag feierlich eröffnet.

Dieser Beitrag wurde unter Uncategorized veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.